Amrum

Amrum

Strand so weit das Auge reicht

Mit gerade mal 20,46 km² ist Amrum zwar nur die zehntgrößte Insel Deutschlands, besitzt aber einen der breitesten Strände Europas.

Als Teil der Geestkerninseln zusammen mit Föhr und Sylt bietet Amrum vor allem eines – Ruhe. Touristen findet man hier nicht wie Sand am Meer, stattdessen endlos lange Dünen, Waldgebiete und das einzige Brutgebiet von Möwen und Enten an der Westküste.

Den Wikingern auf der Spur

Auch für Geschichtsfans bietet die kleine Insel so einige Sehenswürdigkeiten. Diverse Relikte aus der Zeit der Wikinger wurden frei gelegt und können neben den zahlreichen Hügelgräbern besucht werden. Wer sich die nötige Information dazu holen will, braucht nur das Öömrang Hüs, das lokalhistorische Museum besuchen.

Amrum Informationen

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu Amrum:

Für Unterkunft ist gut gesorgt

Auf der Insel lassen sich etliche Unterkünfte für Familien mit Haustieren finden. Die Anfahrt nach Dagebüll ist auf der Internetseite genau beschrieben. Dort angekommen, kann man sein Auto bequem aber kostenpflichtig parken und mit der Fähre auf die Insel schippern. Wer sein Auto mit auf die Insel nehmen möchte, muss sich jedoch vorher anmelden.

Beschaulich, aber nicht langweilig

Zwar ist Amrum besonders für seine Ruhe bekannt, das heißt aber nicht, dass man nicht auch mit der Familie seinen Spaß haben kann. Ob historische Führungen, Unterhaltungsabende oder ein aufregendes Kinderprogramm, besonders während der Saison wird von den Amrumern dafür gesorgt, dass die Tage erlebnisreich verlaufen. Selbst Sportangebote gibt es, falls einem das beschauliche Wandern durch die Dünen zu wenig ist.

Jetzt müssen Sie nur noch Ja sagen

Ein besonderes Angebot der Insel ist ein Hochzeitsservice, denn mal ehrlich, sich auf einer friedlichen Insel mit ausgezeichneter Küche, freundlichen Bewohnern und so viel Natur das Ja-Wort zu geben, ist doch ein Erlebnis, das man später gerne mit den Enkeln teilt. Wer also noch nach dem perfekten Ort für den perfekten Tag sucht…

Kurverwaltung Amrum

Wittdün. Mittelstr. 34
25946 Wittdün
Amrum

Telefon (04682) 94
Telefax (04682) 9 4

Informationen zur Insel Amrum

Geographische Lage 54° 39′ 6″ N, 8° 20′ 11″ O

Länge: 10 km
Breite: 2,5 km
Fläche: 20,46 km²

Einwohner: 2300 (2007), 112,4 Einw./km²

Hauptort: Nebel